wenn euch was ins Auge fällt haltet es fest und

alles geht zu,  pinkydollyolfi(at)hotmail.de, EMail
verlinkt wird es mit http://olfis-web.bplaced.net/






                                                             
Mein erstes Reisebildi  die Klarinetta
nun sind es schon mehr geworden...
Sie würden sich freuen bei Dir Gast zu sein
sie möchten dich und die Welt kennen lernen.



Lieb aufgenommen hat mich
 Bibi & Cindy   

 
 
Mein Lucarson auf Reise fühlt sich wohl bei 
  Bibi & Cindy  /  Nilay & Punani

 
und hier macht mein Engel Rast 
 


Eure lieben Reisegäste
Wuff,
freue mich  und belle ganz lieb Danke,
Seid Herzlich Willkommen in mein Reich, ich werde euch liebevoll  unterbringen und verwöhnen.
Euer Olfi
 
 
 
 
 
 
 
 


Bitte nimm den ganzen Text mit so wie er hier steht.
Nur eine kleine Änderung musst Du vornehmen bei,
Ich komme von der Seite,

http://tabea1.repage.de

dort muss meine URL hin,
und das Freundschaftsbärchen auch bitte mit meiner Seite verlinken!
Der Freundschaftsbär darf in keiner Weise verändert werde!

O Herr, schenke mir Augen,
welche das Gute in den Menschen,
das Schöne in der Natur und
das Wunderbare in der Schöpfung sehen.

O Herr, schenke mir Ohren,
die hören, wenn jemand meine Hilfe braucht,
die nicht nur Worte meiner Mitmenschen hören,
sondern auch mitbekommen, was diese mir mitteilen wollen.

O Herr, schenke mir Hände,
die nicht zögern und zaudern,
sondern gerne und kraftvoll zupacken,
wenn ihre Hilfe gebraucht wird.

O Herr, lass mich die vielfältigen Düfte und Gerüche
Deiner Welt voll Freude einatmen.
Erhalte mir eine bewusste Dankbarkeit für jeden Genuss
all der wunderbar schmeckenden Früchte und Speisen,
die Du für mich auf Mutter Erde wachsen lässt.

O Herr, lass mich das lebendige, klare, reine Quellwasser,
das alles Leben ermöglicht,
stets achten und wertschätzen.

O Herr, schenke mir ein Herz,
das vor Liebe zu Deiner gesamten Schöpfung überfließt,
und das liebevoll mitfühlt mit allen Lebewesen,
ohne sich einzumischen oder in Mitleid zu versinken.

O Herr, lass mich das Glück zu leben intensiv fühlen
und in Demut und Dankbarkeit
alle von Dir erhaltenen Fähigkeiten und Talente entfalten
und zum Wohle aller nutzen.

Rudolf A. Schnappauf








© Copyright by  http://olfis-web.bplaced.net/zauber-wesen/index.htm